Babybasar !Bitte beachtet die aktuelle Standgebühr!

Termine

Der nächste Mosbacher Kinder-Kleiderbasar findet statt am: 30.10.2022

Der Kleiderbasar ist jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Schwangere dürfen bei Vorlage des Mutterpasses schon ab 13:30 Uhr in Ruhe stöbern. Alle anderen Besucher können in der Zwischenzeit das Angebot der Cafeteria nutzen.

Der Kleiderbasar findet statt in der

Mehrzweckhalle Mosbach
Gartenstraße 22
64850 Schaafheim - Mosbach


Tischreservierung

Die Tischreservierung erfolgt per E-Mail.
Die Tische werden der Reihe nach vergeben.

E-Mail:

Bitte meldet euch mit Name, Telefonnummer, Emailadresse und Anzahl der benötigten Tische an. Außerdem möchten wir gern wissen, ob ihr einen Kuchen mitbringt oder nicht.
Ihr erhaltet auf jeden Fall eine Rückmeldung auf eure Anmeldung.

Halle leer   Es stehen 46 Tische mit einer Größe von 60x190 cm bereit, Kleiderständer bis 1 m Breite können mitgebracht werden.
Es können Baby- und Kinderkleider, Umstandsmode, Schuhe, Spielsachen, Bücher, Kinderwagen, Babyschalen, Babybetten, Laufgitter usw. angeboten werden.
Für größere Artikel stehen Flächen auf der Bühne der MZH zur Verfügung.

Standgebühr

Pro Tisch erheben wir eine Standgebühr von entweder 15 Euro ohne Kuchen oder
1 Kuchen und 10 Euro.
Die Standgebühr wird im Voraus überwiesen.

Bankverbindung für Standgebühr:

Lisa Gross
IBAN: DE 26 5086 2835 0000 1342 28

Kuchen / Torten:
Liebe Verkäufer, bitte zeigt etwas Kreativität bei der Auswahl der Kuchen, die Ihr backt!

Für den besten Kuchen zahlen wir die Standgebühr zurück und reservieren dem erfolgreichen Bäcker für den folgenden Kleiderbasar vorab einen Wandtisch.
Es gilt der Kuchen als bester Kuchen, der als erstes abverkauft wird.

Organisatorisches

Helfer für Aufbau, Abbau, die Cafeteria und all die kleinen organisatorischen Aufgaben sind gern willkommen. Die Helfer können bereits vor dem offiziellen Einlass einkaufen.

Einlass für die Verkäufer ist ab 12 Uhr.

Der Babybasar ist bis 16 Uhr geöffnet. Wir bitten alle Verkäufer, die Tische nicht vorher abzubauen, da sonst eine allgemeine Aufbruchsstimmung entsteht, die wir vor dem Ende des Basars vermeiden möchten.

Wir wünschen allen Besuchern und Verkäufern viel Spaß und Erfolg!